Gedanken fliegen aus einem Buch

Workshops, Seminare und pädagogisches Rollenspiel

Workshop Genderkompetenzen
– miteinander sprechen, voneinander lernen

Man kennt noch die alten Sprüche, wie „Männer sind vom Mars“ und „Frauen sprechen in Rätseln“, die dem jeweiligen Geschlecht aufgezwängte Eigenschaften und Stereotypen anhängen. Daher sind die Emanzipation und der Ausbruch aus Rollen-Bildern im privaten, gesellschaftlichen und öffentlichen Raum besonders wichtig. Viele gesellschaftliche Gruppen, darunter Frauen sowie Männer, müssen sich von gesellschaftlichen Zwängen lösen, damit aus einem „an sich vorbei reden“ ein „miteinander reden“ wird.

Durch meinen Workshop können Sie die Zusammenarbeit von Männern und Frauen in Ihrem Betrieb stärken, gemeinsames Arbeiten angenehm und effizient gestalten sowie von einer positiveren Arbeitsatmosphäre profitieren. In meinem Workshop „Genderkompetenzen“ bringe ich Ihnen bei, wie Sie das „andere“ Geschlecht nicht fremd oder kritisch betrachten, sondern wie Sie sich in die Position des gegenteiligen Geschlechts hineinversetzen können. Wechseln Sie Ihre Perspektive.

Die Vorteile meine Workshops:

  • Positivere Arbeitsatmosphäre
  • Stärken von Männern und Frauen sinnvoll einsetzen
  • Überwindung von möglichen Kommunikationsschwierigkeiten
  • Teamarbeit
  • Miteinander reden und voneinander lernen

Seminare – Konflikte lösen, das Ich stärken und sich weiterentwickeln

Ob in Ihrem Beruf, in Ihrem sozialen oder im privaten Umfeld, ich unterstütze und berate Sie in den verschiedenen Aspekten Ihres Lebens. Allein oder in Kooperation mit anderen Trainern löse ich Ihr Problem und Ihren Konflikt. Zu meinen Seminaren von A bis Z zählen:

  • Beratungskonzept „essence of joy“

  • Beratungskonzept „dances of joy“

  • Berufsorientierung und Karriereplanungn

  • Führung und Team

  • Genderkompetenzen

  • Imageberatung

  • Leitbildentwicklung

  • Mediation und Konfliktmanagement

  • Pädagogisches Rollenspiel

  • Skills und Kommunikation

  • Soziologische Beratung

Wenn Sie ein spezielles Problem haben und der Konflikt nicht zu den aufgeführten Seminaren passt, dann scheuen Sie sich nicht mich anzusprechen. Selbstverständlich berate ich Sie auch bei individuellen Konflikten. 

Pädagogisches Rollenspiel

Praxisorientierte Trainings- und Beratungsmethode

Konkrete und reale Probleme lösen, durch „Ausprobieren“ zum Ziel gelangen und den Bruch zwischen Theorie und Praxis aufheben – mit dem „Pädagogischen Rollenspiel“ können Sie Ihre Handlungsabsichten und –optionen zu realen Problemen erkennen und dementsprechend reagieren. Im Gegensatz zu den normalen Rollenspielen in Seminaren und Weiterbildungen bleiben Sie im „Pädagogischen Rollenspiel“ Sie selbst, das heißt, Sie spielen keinen fiktiven Charakter oder nehmen die Position Ihres Chefs ein. Beim „Pädagogischen Rollenspiel“ wird durch das behandeln realer Szenarien und dem Handeln von realen Personen die richtige Lösung bei Problemen und Konflikten gefunden.

Nach der Teilnahme an Seminaren und Workshops werden viele erlernte Aspekte von den Teilnehmern nicht in den Alltag eingebracht, da der Bezug zur Praxis fehlt. Mit dem „Pädagogischen Rollenspiel“ wird dieser Bruch zwischen Theorie und Praxis überwunden. Es werden verschiedene Handlungsmöglichkeiten diskutiert, die Sie in bestimmten Situationen anwenden.

Ob bei Gruppenberatungen, Trauergruppen, Mediationen oder Einzel- und Gruppencoaching, das Pädagogische Rollenspiel ein geeignetes Verfahren zum Lösen individueller Konflikte.

kontaktieren sie mich